Emi Sunshine

Ja, und dann ist da noch Emi Sunshine. Ich beschäftige mich sehr oft mit etablierten Künstlern und Musikern, aber dann taucht plötzlich ein kleines Mädchen auf und stellt sie irgendwie alle in den Schatten. Als ich sie das erste Mal hörte, war ich sprachlos. Ihre Musik ist eine Mischung aus verschiedenen Genres wie Folk, Americana und Country, sie schreibt ihre eigenen Songs und spielt Gitarre und Banjo. Sie hat einen unverwechselbaren Stil, der Elemente der traditionellen Roots-Musik mit modernen Einflüssen verbindet. Mit ihrer einzigartigen Stimme und ihrem Talent als Songschreiberin erregte Emi Sunshine schnell die Aufmerksamkeit des lokalen Publikums. Sie begann in kleinen Clubs und Veranstaltungsorten aufzutreten und eroberte das Publikum mit ihrer starken Bühnenpräsenz und ihrem mitreißenden Gesang.

Mit ihrem Talent, ihrer Leidenschaft für die Musik und ihrer einnehmenden Persönlichkeit hat Emi Sunshine das Potenzial, eine feste Größe in der Musikbranche zu werden. Es besteht jedoch die Gefahr, dass sie als Erwachsene zu alltäglich oder weniger aufregend wahrgenommen wird. Es kann eine Herausforderung sein, das Publikum immer wieder zu begeistern und den Erfolg aufrechtzuerhalten. Aber ich wünsche ihr viel Glück und weiterhin viel Erfolg.

Ich habe lange überlegt, welches Video von ihr ich hier verlinken soll und habe mich dann für das entschieden, mit dem ich Emi Sunshine auch meinen Freunden vorgestellt habe. Die Band in „As The Waters Rise“ besteht aus ihrem Vater, ihrem Bruder und ihrem Onkel und es ist bemerkenswert, wie sehr sich die Band zurücknimmt, um Emi den Raum zur Entfaltung zu geben. Das hat mich wirklich sehr beeindruckt. Es lohnt sich aber, nach weiteren Videos zu suchen, denn jedes ist auf seine Weise einzigartig.